Fujiwara Kanefusa FKH Santoku 180mm (Carbonstahl)

5.00 von 5
(1 Kundenbewertung)

Fujiwara Kanefusa FKH Santoku, Carbonstahl (nicht rostfrei), verfärbt bei Benutzung (entwickelt eine Patina), asymmetrischer 70/30 Schliff, für Rechtshänder, Made in Japan

84,00 

Vorrätig

Versand innerhalb 1-2 Werktagen

SKU fkh-san Kategorien ,

Beschreibung

Das Fujiwara Kanefusa FKH Santoku ist ein ausgesprochen gutes Preis-Leistungsmesser für Hobbyköche. Es wird unglaublich scharf, schneidfreudig mit einer sehr guten Schnitthaltigkeit.

Stahl

Die FKH Serie besteht aus SK-4 Carbonstahl. D.h. Carbonstahl erreicht eine bessere Schärfe, bleibt länger scharf und ist insgesamt einfacher zu schärfen als die meisten Edelstahlmesser, entwickelt aber bei Benutzung eine Patina und wird bei Feuchtigkeit (andauernde Feuchtigkeit auf der Klinge) rosten. Solange das Messer nach Gebrauch per Hand gereinigt und getrocknet wird, wird der Stahl in der Regel nicht rosten.

Sollte doch irgendwann einmal Flugrost entstehen oder wenn die Patina entfernt werden soll, kann dies ganz einfach mit verschiedenen Mitteln (z.B. Bar Keepers Friend) oder Rostradierern getan werden.

Schliff

Das Messer hat aufgrund des asymmetrischen 70/30 Schliffs bessere Schneideigenschaften und durch die leicht asymmetrische (konvexe) Klinge löst sich das Schneidgut besser von der Klinge. Der Schleifwinkel beträgt ca. 20° links & 12° rechts. Der Schliff jedoch problemlos in einen symmetrischen 50/50 Schliff geändert werden.

Pflege

  • Nach Gebrauch per Hand abtrocknen
  • Nicht in die Spülmaschine geben oder im Spülbecken liegen lassen

Schärfen & Schleifen

  • Zum Schärfen können feine Schleifsteine, Keramik-Wetzstäbe oder Abziehleder verwendet werden
  • Zum Schleifen eignen sich am besten Schleifsteine, Schleifsysteme oder Schleifmaschinen

Verwendung

Santokus sind Allzweckmesser und eignen sich für Fleisch & Fisch (ohne Knochen), Gemüse und Früchte. Der Schwerpunkt liegt auf dem Schneiden von Gemüse.

Das Fujiwara Kanefusa FKH Santoku ist handlich & leicht und eignet sich ideal für Hobbyköche. Es ist außerdem ideal als erstes hochwertiges japanisches Einsteigermesser aus Carbonstahl geeignet.

Wer Edelstahl bevorzugt, dann ist das Fujiwara Kanefusa FKM Santoku aus Edelstahl (rostfreiem Stahl) die bessere Wahl.

  • Fujiwara Kanefusa FKH Santoku
  • Klingenlänge: 180mm
  • Stahlhärte: ~58-59 HRC Rockwell
  • Stahl: SK-4 (Carbonstahl) (nicht rostfrei)
  • Schliff: Asymmetrisch (70/30 Verhältnis, für Rechtshänder)
  • Made in Japan

1 Bewertung für Fujiwara Kanefusa FKH Santoku 180mm (Carbonstahl)

1-1 of 1 review
  1. sehr gute Beratung, Fragen wurden binnen weniger Minuten per mail beantwortet. Die Messer sind hervorragend und der Service ebenso. Eine absolute Empfehlung.

    (0) (0)
Füge deine Bewertung hinzu

Abbrechen