Suche
Close this search box.

Masakage Koishi AS/S Nakiri (165mm)

5.00 von 5
(1 Kundenbewertung)

Masakage Koishi AS/S Nakiri, Schmied: Yoshimi Kato, Klingenlänge: 170mm, Stahlkern: Aogami Super ~64-65 HRC, Ummantelung: Edelstahl, Griff: Kirschholz (traditionell / Wa), Made in Japan

280,00 

Der Shop ist voraussichtlich bis zum 02.08. geschlossen.

Nicht vorrätig

(Email wenn wieder vorrätig)

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse verwendet wird, um mich zu benachrichtigen, wenn das Produkt wieder auf Lager ist.



Versand am selben oder nächsten Werktag

Beschreibung

***Weitere Fotos folgen in Zukunft. Uns bitte bei Fragen zum Produkt vorher kontaktieren.***

Die Messer der Masakage Koishi Serie werden von Yoshimi Kato geschmiedet – einem der besten Schmiedemeister Japans – und von Takayuki Shibata geschliffen – einem der besten Messerschleifer Japans. Diese Messer haben eine ausgezeichnete Schneidperformance, sind 100% von Hand gefertigt, sind dank der rostfreien Ummantelung pflegeleicht und zählen mit zu den besten Messern aus Japan.

Verwendung

Das Nakiri ist ein klassisches Gemüsemesser. Die hohe, dünne Klinge schneidet selbst harte & große Gemüsesorten problemlos und eignet sich ideal für Kohlgemüse, Kürbisse, Melonen, große Zwiebeln große Karotten und natürlich allen sonstigen Gemüsesorten. Die etwas höhere Klinge kann sich außerdem vorteilhaft bei einigen Gemüsesorten auswirken.

Stahl

Die Schneidlage besteht aus nicht rostfreiem Aogami Super der Härte 64-65 HRC. Aogami Super gilt als einer der besten Messerstähle, weil außerordentliche Schärfe erreicht, eine ausgezeichnete Schnitthaltigkeit hat und sich trotz der Härte einfach schleifen lässt.

Die Ummantelung besteht aus rostfreiem/rosträgem Edelstahl, d.h. nur wenige Zentimeter der Schneidlage sind rostanfällig und entwickeln eine Patina. Dadurch hat man die Vorteile von Carbonstahl, hat aber gleichzeitig ein relativ pflegeleichtes Messer.

Hinweis

Die Schneide ist auf ~64-65 HRC gehärtet und somit bereits recht hart & empfindlich. Deshalb sollten keine Knochen, nichts Gefrorenes und beim Schneiden sollten unnatürliche Dreh- & Twistbewegungen vermieden werden, um eine mögliche Beschädigung der Klinge / Ausbrüche zu vermeiden.

Pflege

  • Nicht für die Spülmaschine geeignet und nicht im Spülbecken liegen lassen
  • Nach Gebrauch abspülen & per Hand abtrocknen
  • Der Griff benötigt unter normalen Umständen keine zusätzliche Pflege
  • Bei längerer Lagerung kann die Schneide mit Kamelienöl eingeölt werden
  • Das Messer mit unserem sehr feinen Keramik-Schärfstab kaufen und 10 Euro Rabatt erhalten

Über Masakage

Hinter Masakage stehen einige der besten Schmiede Japans, wie z.B. Yoshimi Kato, Yu Kurosaki oder Takumi Ikeda. Geschliffen werden die Messer von Takayuki Shibata, einem der besten Messerschleifer Japans. Alle Masakage Messer werden handgeschmiedet und handgefertigt.

Produktdetails

  • Marke: Masakage
  • Serie: Koishi
  • Handgeschmiedet
  • Schmied: Yoshimi Kato
  • Schleifer: Takayuki Shibata
  • Messertyp: Nakiri
  • Blattstärke (am Ansatz): ~2,9mm
  • Gewicht: ~175g
  • Klingenhöhe: 59mm
  • Stahlkern: Aogami Super (Blauer Papierstahl) (nicht rostfrei)
  • Stahlhärte Kern: ~64-65 HRC
  • Ummantelung: Edelstahl
  • Finish: Kuro-UchiTsuchime
  • Griff: Wa Griff, ocatagonal (Kirschholz/schwarzes Pakkaholz)
  • Schliff: Beidseitig (50/50), Für Rechts & Linkshänder
  • Empfohlener Schleifwinkel: 10-15°
  • Made in Japan

*Bei handgeschmiedeten Messern können Maße, Gewicht etc. variieren.

1 Bewertung für Masakage Koishi AS/S Nakiri (165mm)

5,0 Bewertung
1-1 of 1 review
  1. Sehr schönes, qualitativ extrem hochwertiges Messer zu einem angemessenen Preis.

    (0) (0)
Eine Rezension verfassen
You must be logged in to post a review Log In