Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email

Ioxio Keramik-Wetzstab „White“ (F1000/J3000) Testbericht

Ixoio-keramik-wetzstab-fein-f1000-j3000-test-white

Ich habe den feinen Ioxio Keramik-Wetzstab White ausführlich getestet und teile in diesem Artikel meine Erfahrungen. Hier erfahren Sie, ob sich der Kauf des Ioxio-Schleifstabs lohnt, was seine Vor- und Nachteile sind und worauf Sie sonst noch achten sollten.

Inhaltsverzeichnis

Der Firma Ioxio gefiel mein Blog und hat mir vor einiger Zeit unverbindlich einige Produkte zum Testen zugeschickt. Ein Produkt davon war der Ioxio Keramik-Wetzstab „White“. Dies hat natürlich keinen Einfluss auf mein Ergebnis und im folgenden Erfahrungsbericht, gebe ich meine ehrliche Meinung wieder.

Wen der Testbericht überzeugen konnte und wer mich unterstützen möchte, kann den weißen Ioxio (oder andere Produkte) ohne Mehrkosten beispielsweise bei Amazon oder bei eBay kaufen. Ich erhalte eine kleine Provision und es motiviert mich weiterhin gute Artikel zu schreiben und Produkte selbst zu testen.

Wer die Firma Ioxio direkt unterstützen möchte, kann den Wetzstab in deren Online Shop kaufen.

Über Ioxio

Bevor ich auf das Produkt eingehe, wollte ich noch kurz etwas zur Firma Ioxio schreiben, weil es meiner Meinung nach ebenfalls wichtig ist.

Ioxio hat über 40 Jahre Erfahrung mit der Herstellung von Keramikprodukten und arbeitet seit über 30 Jahren mit namhaften Herstellern zusammen und stellt Produkte in deren Namen her. Der Hauptsitz ist Deutschland und die Produkte werden innerhalb der EU hergestellt.

KriterienBewertung
Erreichbare Schärfe7-8
Schliffbild/Feinheit8
Preis-Leistung9
Verarbeitung9
Bedienbarkeit & Einfachheit10
Endergebnis8

Produktdetails

  • Material: Volleramik
  • Härte: 70+ HRC
  • Gesamtlänge: 38cm
  • Schleifstab: 26cm
  • Gewicht: 190g
  • Durchmesser: Ø 1,4cm
  • Körnung: F1000/J3000 (europäisch/japanisch)
  • Abtrag: Gering
  • Schliffbild: Fein

Messer die mit dem feinen Ioxio Keramik-Wetzstab geschärft werden können

  • Europäische Küchenmesser mit glatter Schneide
  • Japanische Messer mit symmetrischem Schliff
  • Messer aus Carbonstahl
  • Damastmesser
  • Outdoor-, Jagd- & Survivalmesser

Erster Eindruck

Der erste Eindruck des Ioxio White Schleifstabs ist durchaus positiv. Ich kann bei näherer Begutachtung und auch nach längerer Verwendung keine Mängel feststellen. Der Plastikgriff scheint aus hochwertigem, hartem Plastik zu sein, mit einer weiten Öse zum Aufhängen.

Der Durchmesser des Schleifstabs beträgt ca. 1,8cm und ist breiter, als beispielsweise bei herkömmlichen runden Wetzstählen. Ein breiterer Durchmesser ist vorteilhaft, da der Messerschneiden mehr Fläche geboten wird und Messer schneller und effektiver geschärft werden.

Die Länge des Schleifstabs beträgt 26cm und ist für alle gängigen Klingenlängen geeignet. D.h. mit dem Ioxio Wetzstab können selbst große Kochmesser/Küchenmesser problemlos geschärft werden.

Schärfergebnis

Nun zum wichtigsten Teil – dem Schärfen. Hier leistet der Ioxio sehr gute Arbeit und liefert ein feines Schliffbild. Messer werden innerhalb weniger Züge geschärft und sind nach dem Schärfen wieder schön scharf und bleiben es auch relativ lange. Ein feines Schliffbild ist wichtig, damit Messer problemlos durch das Schnittgut schneiden und so wenig Widerstand wie möglich entsteht. Hier leistet der Ioxio Keramik-Wetzstab ganze Arbeit.

Hier ein paar Aufnahmen unter dem Mikroskop.

Edelstahlklinge nach mehreren Zügen

Carbonstahlklinge nach mehreren Zügen

Das Schliffbild ist ziemlich fein, aber nicht so fein, wie beispielsweise mit dem Origin. Nichtsdestotrotz ist die Schärfe für die tägliche Zubereitung von Nahrungsmitteln mehr als ausreichend und das Ergebnis ist um Längen besser als mit den meisten Messerschärfern.

Preis-Leistung

Der weiße Ioxio Keramikstab vor allem so interessant, weil er ein so gutes Preis-Leistungsverhältnis besitzt. Er ist vergleichbar mit hochwertigen Wetzstählen und ist vielleicht sogar einen Tick besser, weil er Messer gleichzeitig ein wenig schleift. Dadurch erreichen selbst preisgünstige Messer eine gute Schärfe und bleiben vor allem länger scharf.

Zudem sind Keramik-Wetzstäbe herkömmlichen, groben Wetzstählen weit überlegen, was die Leistung angeht. Herkömmliche Wetzstähle kosten in etwa gleich viel, schärfen Messer allerdings nicht so gut und nutzen mit der Zeit ab. Der Ioxio, ist wie alle Keramik-Wetzstäbe, praktisch verschleißfrei.

Gleichzeitig sollte aber erwähnt werden, dass der weiße Ioxio nur für den Feinschliff geeignet ist und nicht als alleiniges Schärfmittel ausreicht. Daher muss zusätzlich entweder ein grober Keramik-Wetzstab (beispielsweise der blaue Ioxio „Blue“ @Amazon) oder jeder beliebige preisgünstige gröbere Schleifstein/Kombi-Schleifstein gekauft werden. (@Amazon)

Wer nach einer einzigen Lösung sucht, um Messer zu schärfen, dann ist entweder der Sieger Long Life oder der Ioxio Duo Schleifstab vermutlich besser geeignet.

Für wen ist der Ioxio "White" geeignet

Der feine Ioxio Schärfstab kann theoretisch überall und für alle möglichen Messer verwendet werden. Egal ob in privaten Haushalten, in professionellen Betrieben oder unterwegs.

Aber

Aufgrund der Brüchigkeit von Keramik-Wetzstäben, ist der Ioxio am besten für private Haushalte geeignet. In professionellen Betrieben geht es oftmals hektisch zu und in unterwegs und beim Transport kann immer mal etwas passieren.

Daher ist der Ioxio Schleifstab – genau wie alle anderen Keramik-Wetzstäbe – am besten aufgehoben, wo er sicher liegt (oder hängt).

  • Privathaushalte
  • Vor allem für preisgünstige Messer geeignet
  • Studenten und alle mit einem begrenzten Budget

Vor- und Nachteile

VorteileNachteile
Sehr gutes Preis-LeistungsverhältnisBrüchigkeit (wie alle Keramik-Schärfstäbe)
Schnelle und einfache BedienungKeine Lösung für unterwegs
Besonders gut für Anfänger & EinsteigerNicht als alleinige Lösung geeignet
Solide Schärfe
Bessere Alternative zu Wetzstählen
Verschleißfrei
Viele verschiedene Messer können geschärft werden

Fazit

Ich habe den feinen Ioxio Keramik-Wetzstab „White“ während der Testzeit gerne genutzt und werde in weiterhin regelmäßig verwenden. Er liefert ein feines Schliffbild, sodass Messer schnell wieder scharf werden. Der Ioxio ist die deutlich bessere Alternative zu herkömmlichen Wetzstählen oder Messerschärfern, vor allem, weil er so ein ausgesprochen gutes Preis-Leistungsverhältnis besitzt.

Weitere interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar